1. Region
  2. Trier & Trierer Land

Stau durch Unfall auf Ehranger Brücke

Stau durch Unfall auf Ehranger Brücke

Trier. (alf) Kleiner Unfall, große Wirkung: Der Zusammenstoß zweier Autos auf der Ehranger Brücke, Höhe Abfahrt A 602, verursachte am späten Dienstagnachmittag im Feierabendverkehr einen mehrere Kilometer langen Stau in Richtung Luxemburg.

Wie die Autobahnpolizei Schweich mitteilt, berührten sich gegen 16.20 Uhr zwei Fahrzeuge im Begegnungsverkehr. Verletzt wurde niemand, es entstand geringer Sachschaden.