Ausflug an die Themse

Daun. Zwölf Tage England hieß es für die Teilnehmer des Jugendaustauschs zwischen dem Tus Daun und dem "Methodist Youth Club" im englischen Aylesbury. Den Jugendlichen, die in Gastfamilien untergebracht waren, wurde dabei ein buntes Programm geboten.

So war neben einem Besuch der Universitätsstadt Oxford ebenfalls ein Ausflug in die englische Hauptstadt London im Angebot. Traditionsgemäß nahmen die deutschen und englischen Sportler an einem gemeinsamen Sporttag teil, der in einem Abenteuerpark stattfand. In den Disziplinen Segeln, Kanufahren und Bogenschießen konnten sich die Jugendlichen messen. Im kommenden Jahr soll eine Gruppe aus Aylesbury nach Daun kommen. Der Jugendaustausch zwischen den beiden Clubs besteht seit 46 Jahren. (red)/Foto:privat