1. Region
  2. Vulkaneifel

Heißes Öl führt zu Küchenbrand

Heißes Öl führt zu Küchenbrand

Hillesheim. (red) Am Sonntagmittag kam es in einem Haus in der Kölner Straße in Hillesheim zu einem Küchenbrand. Drei Personen erlitten dabei eine Rauchvergiftung. In der Küche des Hauses war eine Pfanne mit Öl infolge starker Überhitzung in Brand geraten.

Das Feuer griff dadurch auf die Dunstabzugshaube der Küche über, so dass eine erhebliche Rauchentwicklung entstand. Bei dem Versuch den Brand zu löschen erlitten schließlich drei Personen eine Rauchgasvergiftung.