1. Region
  2. Vulkaneifel

Segensfeier zum Valentinstag

Segensfeier zum Valentinstag

Seit dem vorigen Jahr macht ein Projektkreis der Pfarreiengemeinschaft Gerolsteiner Land in Kooperation mit der Katholischen Erwachsenenbildung (KEB) Westeifel Angebote unter dem Motto "Paare, Ehen, Familien stärken" (der Trierische Volksfreund berichtete). Nun nimmt der Projektkreis den Valentinstag zum Anlass für eine Segensfeier für Verliebte, Paare und Eheleute aller Altersstufen.

Am Sonntag, 12. Februar, werden um 17 Uhr in der St. Anna-Kirche Gerolstein von der Gruppe "Stimmbänd" Liebeslieder vorgetragen, es werden in fröhlich-feierlich-inspirierender Atmosphäre Impulse für das Gespräch zu zweit gegeben, und es wird der Segen Gottes "als sein Zuspruch für ein gelingendes Leben" erteilt. "Paare nehmen sich Zeit füreinander, nehmen Gott in ihre Beziehung mit hinein und halten ihm hin, was freut und bedrückt", erklärt die Gemeindereferentin Annette Schlüter zum Anliegen der Segensfeier. Im Anschluss sind die Teilnehmer zum Beisammensein im Pfarrheim eingeladen. bb