Zwei Straßen geperrt

LUTZERATH/DRIESCH. (red) Die Landesstraße 16 zwischen Driesch und der Einmündung zur L 106 ist ab Montag, 26. Juli, gesperrt. Dies teilt der Landesbetrieb Straßen und Verkehr in Cochem mit. Grund für die Sperrung sei der "schlechte Fahrbahnzustand".

Die Strecke werde zeitgleich mit der Fahrbahn der L 16 zwischen Lutzerath und der Kreisgrenze Daun saniert. Ende der Bauarbeiten an beiden Straßenabschnitten ist voraussichtlich am Freitag, 13. August.

Mehr von Volksfreund