1. Region

Waldrach: Viel Charme, wenig Interesse

Waldrach: Viel Charme, wenig Interesse

Schade! Das „Trio Favari“ hätte wegen seiner tollen musikalischen Leistungen und dem Schwung, den es bot, mehr Zuhörer verdient. Nur wenige Musikbegeisterte fanden den Weg ins Waldracher Kulturzentrum.

Chansons, Lieder und Balladen standen im Rathaus auf dem Programm. Mit Chansons wie "La mer" von Charles Trénet oder "La vie en rose" von Edith Piaf, Stücken von Serge Gainsbourg und Charles Aznavour ließen die drei Musiker den französischen Charme der weltbekannten Chansons wiederaufleben und luden ein zum Zuhören und Träumen.