Wittlich-Bombogen: Dreijähriger verletzt

Wittlich-Bombogen: Dreijähriger verletzt

WITTLICH-BOMBOGEN. Ein dreijähriger Junge wurde am Montagabend in Bombogen beim Spielen mit dem Fahrrad verletzt. Laut Polizei fuhr er mit seinem Rad plötzlich auf die Berlinger Straße in Richtung Ürzig, wobei er seitlich gegen den Wagen einer Fahrerin prallte. Nach der Erstversorgung in der elterlichen Wohnung wurde der Junge ins Krankenhaus Wittlich zur stationären Behandlung gebracht.