1. Sport
  2. Handball

DHB-Gegner Mazedonien im Kurzporträt

DHB-Gegner Mazedonien im Kurzporträt

Mazedoniens Handballer sind zum dritten Mal bei einer WM. Nach dem 18. Rang 1999 in Ägypten reichte es vor vier Jahren in Kroatien zum elften Platz. Die international beste Position schaffte das Team von Trainer Zvonko Shundovski 2012 mit dem fünften Platz bei der EM in Serbien.

Wichtigster Spieler ist Kiril Lazarov. Der Rückraumspieler vom mehrfachen Champions-League-Sieger Atlético Madrid ist Rekord-Torschütze bei WM (92) und EM (61). Torhüter Borko Ristovski spielt in der Bundesliga beim VfL Gummersbach.

Bilanz gegen Deutschland: 3 Spiele - 0 Siege, 0 Remis, 3 Niederlagen - zuletzt: 23:24 am 17. Januar 2012 in Nis

WM-Kader Mazedoniens