1. Archiv

Rosenstolz auf römischem Boden

Rosenstolz auf römischem Boden

TRIER. (red) Das Duo Rosenstolz spielt am Samstag, 22. Mai, im Trierer Amphitheater. "Wir lassen es live richtig krachen!", versprechen die Musiker den Zuschauern.

Rosenstolz ist wieder auf Tour: Anlässlich ihres neuen Albums "Macht Liebe" treten die beiden Musiker im Trierer Amphitheater auf. In hauptstädtischem Glamour-Pop soll das römische Gemäuer beim Auftritt der Berliner erstrahlen.Ihr neues Album wollen die Musiker von Rosenstolz als ein Signal verstehen, als Ausdruck ihres persönlichen Lebensgefühls.

Für den Live-Auftritt bringen Sängerin Anna Rosenbaum und der Musiker Peter Plate Verstärkung mit. "Wir lassen es richtig krachen”, verspricht das Duo. Seit Jahren kann Rosenstolz ausverkaufte Konzerte und Platzierungen der Alben in den Top Ten-Listen vorweisen.

Tickets gibt es bei der TV -Tickethotline unter 0651/7199-996, in den TV -Presse-Centern in Trier, Bitburg und Wittlich sowie im "Kartenvorverkauf” Trier.