KULTIG UND EINFACH SCHÖN

KULTIG UND EINFACH SCHÖN

PAARHUFER SIND NIEMALS ALLEIN: Kabaretttheater und Songs mit Jens Förster (Sänger und Songwriter, Foto), Hans Jörg Neuner (Klavier) und Stefan Scheib (Kontrabass). Neben skurril-komischen und tieftraurigen Texten präsentieren sie am Samstag, 10. September, 20 Uhr, in der Tufa Trier eine wilde Mischung von Songs, die von kultig über experimentell bis einfach schön rangieren.

PAARHUFER SIND NIEMALS ALLEIN: Kabaretttheater und Songs mit Jens Förster (Sänger und Songwriter, Foto), Hans Jörg Neuner (Klavier) und Stefan Scheib (Kontrabass). Neben skurril-komischen und tieftraurigen Texten präsentieren sie am Samstag, 10. September, 20 Uhr, in der Tufa Trier eine wilde Mischung von Songs, die von kultig über experimentell bis einfach schön rangieren. Terry Truck hat eigens für diesen Abend Texte von Förster vertont. Vor allem die Arrangements für bekannte Schlager, Chansons und Songs sind für Überraschungen gut: Schließlich wird Förster diesmal von dem klassischen Pianisten Hans Jörg Neuner und dem Jazzer und Experimentalmusiker Stefan Scheib am Kontrabass begleitet. Weitere Termine: 16. und 17. September, jeweils 20 Uhr. Foto: TV-Archiv/Manuel W. Schmitt