KULTURTIPP

KULTURTIPP

Das Podium junger Künstler ist zu einer festen Institution in Triers Kulturleben geworden. Am Sonntag, 22. Mai, 11 Uhr, lädt der Jazzclub Eurocore zur 25. Konzert-Matinee in den Rokokosaal des Kurfürstlichen Palais ein.

Unter dem Motto: "La Région à Trèves - d`Regioun zu Tréier - die Region zu Gast in Trier" spielen Studierende der "klassischen Musik" des Conservatoire de Musique de Luxembourg, des Conservatoire National de Région de Metz sowie Schüler der privaten Musikpädagogen Ursula Bauer (Gesang) aus Trier und Gabriele Remer (Klavier) aus Konz. Das Matinee-Programm ist getragen vom jugendlichen Elan der Musiker. Das aktuelle Programm der kommenden Veranstaltung umfasst Werke von Bach, Mozart, Beethoven, Brahms, Chopin, Debussy, Fauré, Rossini, Bartok, Rachmaninoff und Gershwin. Die Schirmherrschaft hat Landtagspräsident Christoph Grimm. Karten gibt es im Vorverkauf bei: Musikhaus Reisser, Fleischstraße und Kartenvorverkauf Trier, Nagelstraße 4-5. Verona Kerl