1. Magazin
  2. Auto & Motor

Mit neuen Motorradreifen behutsam fahren

Mit neuen Motorradreifen behutsam fahren

Essen (dpa) Besonders auf den ersten 20 Kilometern auf neuen Reifen sollten Motorradfahrer extrem behutsam fahren. Etwa so wie bei Nässe, rät das Institut für Zweiradsicherheit (ifz).

Starkes Gas geben oder Bremsen sollten sie unbedingt vermeiden. Am besten sei es, erste Kurven und Kreise sehr vorsichtig fernab des Straßenverkehrs zu fahren. Aber auch danach gilt auf den ersten 100 bis 200 Kilometern große Umsicht, bis sich die Oberflächen angeraut haben. Der Produktionsprozess sorge für die glatte Oberfläche der neuen Reifen.