1. Region
  2. Bitburg & Prüm

Bitburger Schüler spenden 5500 Euro für integratives Projekt

Bitburger Schüler spenden 5500 Euro für integratives Projekt

Über eine Spende in Höhe von 5500 Euro freut sich die Arbeitsgemeinschaft zur Integration Jugendlicher mit Behinderung (BAG) im Haus der Jugend Bitburg. Im Rahmen der Aktion Lebensläufe, organisiert von der Schülervertretung des St.

-Willibrord-Gymnasium Bitburg und Sportlehrerin Renate Richartz, waren 500 Schüler des Gymnasiums und der St.-Martin-Schule aktiv. Mit ihrer Teilnahme "erliefen" sie die stolze Summe. In der BAG verbringen behinderte und nichtbehinderte Jugendliche gemeinsam ihre Freizeit und leben so Integration. red