| 20:42 Uhr

Die Wallersheimer pilgern nach Klausen

Wallersheim. Der Pfarrgemeinderat und der Verein Lebendiges Wallersheim laden zum Pilgern nach Klausen ein. Die Teilnehmer treffen sich am Freitag, 16. September, um 9 Uhr in der Pfarrkirche, danach machen sie sich zunächst auf den Weg bis nach Gindorf.

Während der gesamten Wallfahrt ist ein Kleinbus dabei, in dem man eine Teilstrecke
mitfahren oder eine Ruhepause einlegen kann. Abends
geht's zurück nach Wallersheim. Am Samstagmorgen treffen sich dann alle wieder um 5.45 Uhr an der Kirche und fahren gemeinsam zum Ausgangspunkt nach Gindorf. Ankunft in Klausen ist um 15 Uhr zu Pilgersegen und Messe. Außerdem besteht die Möglichkeit, am Samstag mit einem Bus von Wallersheim nach Klausen zu fahren. fpl
Anmeldungen bis Freitag, 9. September, bei Erich Michels, Telefon 06558/900348, Barbara Kreten (06558/2069895), und Elke Cajé (06558/1036).