Kulturgemeinschaft fährt nach Worms

Bitburg · Die Kulturgemeinschaft Bitburg bietet für Freitag, 1. Juli, eine Sonderfahrt nach Worms zu den Nibelungenfestspielen an. Aufgeführt wird die Geschichte des Joseph Süß Oppenheimer genannt "Jud Süß" von Joshua Sobal und von Dieter Wedel inszeniert.

Unter anderem sind die Schauspieler Rufus Beck, Felicitas Woll und Jürgen Tarrach zu sehen. Die Abfahrt erfolgt am Freitag gegen 16.30 Uhr in Bitburg nach Worms. Eintrittskarten sind zum Preis zwischen 39 und 99 Euro, zuzüglich 20 Euro Buskosten, ab sofort in der Geschäftsstelle der Kulturgemeinschaft Bitburg erhältlich. red