Zimmern und Lackieren für Kinder

Zimmern und Lackieren für Kinder

BITBURG. (red) Anlässlich der Gesellenprüfung im Sommer hatten die Auszubildenden der Schreiner-Innung Bitburg die Aufgabe, als Arbeitsprobe stapelbare Kindersitzmöbel mit Schubfach anzufertigen. Die Möbel wurden nach Fertigstellung durch die Schreinerlehrlinge von Auszubildenden im Maler- und Lackierer-Handwerk des Berufsbildungszentrums Bitburg-Prüm knallbunt lackiert und nun als vorzeitiges Weihnachtsgeschenk an verschiedene Kindertagesstätten übergeben.

Christian Bauer, Johann Kauth und Peter Gerling überreichten die Kindermöbel im Namen der Schreiner-Innung Bitburg im Berufsbildungszentrum in Bitburg an die Vertreterinnen der Kindertagesstätten Irrel, Holsthum und Zuckerborn, Liebfrauen und St. Peter Bitburg.

Mehr von Volksfreund