| 20:39 Uhr

Aldi am Bitburger Ortseingang soll größer werden

BITBURG. BITBURG (uhe) Der Bitburger Bauausschuss hat der Änderung des Bebauungsplans für den Bereich des Aldi-Markts in der Neuerburger Straße zugestimmt. Der Discounter plant eine Erweiterung der Verkaufsfläche um rund 270 auf 1131 Quadratmeter.

Kostenpunkt: rund 500 000 Euro. Nach dem Umbau soll das Geschäft auch neu möbliert werden.
Laut Aldi geht es dabei aber nicht um eine Erweiterung des Sortiments, sondern vor allem um mehr Platz für eine bessere Warenpräsentation.