Hermeskeil/Reinsfeld: Erster Abschnitt des Ruwer-Hochwald-Radwegs offiziell eingeweiht

Wo einst die Dampflok schnaufte, treten künftig Radfahrer in die Pedale. Die Arbeiten für den ersten Bauabschnitt des Ruwer-Hochwald-Radwegs sind inzwischen abgeschlossen. Am Freitag wurde die sechs Kilmeter lange Teilstrecke zwischen Hermeskeil und Reinsfeld offiziell eingeweiht. Der später 48 Kilometer lange Weg zwischen Hermeskeil und Ruwer soll bis Ende 2008 in insgesamt vier Bauabschnitten fertig gestellt werden. Die Investitionskosten liegen bei zirka 10,5 Millionen Euro.