Hörscheid: Polizei vermutet Brandstiftung

450 bis 500 Strohballen, die in der Nähe der Landesstraße 66 bei Hörscheid (Kreis Daun) gelagert waren, sind am Montag kurz vor Mitternacht 3.30 Uhr in Brand geraten. Nach den bisherigen Ermittlungen der Polizei wird eine Brandstiftung nicht ausgeschlossen.

Unter Aufsicht der Feuerwehren aus Hörscheid, Darscheid und Daun brannten die Strohballen kontrolliert ab Der Schaden beträgt rund 5.000 Euro.