Auto beschädigt und abgehauen

Saarburg. Ein Auto, das in der Kahrener Straße in Saarburg geparkt worden war, ist am Freitag, 25. März beschädigt worden. Zwischen 19.40 Uhr und 20.30 fuhr vermutlich ein PKW der Marke Opel in heller Farbe auf das in Höhe Krankenhaus geparkte Auto auf.

Der Schaden beträgt 7000 Euro. Der Wagen des Unfallverursachers dürfte vorn rechts stark beschädigt sein. Zeugen wenden sich an die Polizeiinspektion Saarburg. red volksfreund.de/blaulicht