1. Region
  2. Konz, Saarburg & Hochwald

Vortrag widmet sich Konflikten in Afrika

Vortrag widmet sich Konflikten in Afrika

Ist Frieden auf dem afrikanischen Kontinent nur eine Wunschvorstellung? Dieser Frage geht Prof. Dr.

Johannes Michael Nebe von der Universtität Trier am Donnerstag, 2. Februar, bei einem Vortrag im Naturpark-Infozentrum in Hermeskeil nach. Die kostenlose Veranstaltung in Kooperation mit dem Naturpark beginnt um 19 Uhr.
Nebe wird in seinem Vortrag unter anderem darauf eingehen, dass in vielen der 54 Länder Afrikas zurzeit Unruhe herrscht. Er wird auch den Ursachen nachforschen, warum sich viele Menschen auf der Flucht in Richtung Europa befinden. Gefragt wird auch, wie die Politik der westlichen Staaten auf die gewaltsamen Konflikte reagieren kann. Prof. Nebe begleitet seit vielen Jahren Projekte in Kenia und ist für den Verein Bildung fördert Entwicklung aktiv. red