Wahl-Unterlagen werden verschickt

Wahl-Unterlagen werden verschickt

TRIER-SAARBURG. (red) Alle im Kreis Trier-Saarburg wohnenden und wahlberechtigten ausländischen Mitbürger erhalten in den nächsten Tagen per Post ihre Unterlagen zur Wahl des Ausländerbeirats. Die Wahl am 21. November findet in Form einer Briefwahl statt.

Jeder Wahlberechtigte kann zwischen zwei Wahlvorschlägen wählen oder seine sieben Stimmen auf die Kandidaten verteilen. Weitere Informationen: Wahlamt der Kreisverwaltung in Trier, Telefon 0651/715-291.