1. Region
  2. Kultur

Chansonlegende Juliette Gréco im Theater Esch

Chansonlegende Juliette Gréco im Theater Esch

Sie gehört in die Reihe der Brel und Brassens, Barbara und Piaf: Juliette Gréco ist die letzte lebende Ikone des französischen Chansons. Mit 86 geht sie noch einmal auf Tournee durch Europa, und dem Theater in Esch ist es gelungen, einen der Auftritte der Sänger-Legende ("Les feuilles mortes") zu ergattern.

Am Samstag, 11. Januar, singt sie um 20 Uhr im Théâtre Municipal, und es gibt noch etwa 50 Restkarten. DiL
Info und Karten im Internet auf www.theatre.esch.lu