1. Region
  2. Kultur

"Der Kontrabass" im Trierer Theater

"Der Kontrabass" im Trierer Theater

Das Stück "Der Kontrabass" von Patrick Süskind ist am Samstag, 27. April, um 20 Uhr im Studio des Trierer Theaters zu sehen. In dem Monolog, 1981 uraufgeführt, geht es um die Hassliebe eines Kontrabassisten zu seinem Instrument.

Gespielt wird das Ein-Personen-Stück vom Trierer Schauspieler Michael Ophelders. red