1. Region
  2. Kultur

Luxemburger Orchester für Grammy nominiert

Luxemburger Orchester für Grammy nominiert

Erstmals könnte ein komplettes Album mit luxemburgischer Beteiligung einen Grammy-Award gewinnen: Das Album "Angelique Kidjo Sings with the Orchestre Philharmonique du Luxembourg" ist in der Kategorie "Best World Music Album" nominiert. Die Aufnahmen mit Angelique Kidjo und dem OPL unter der Leitung von Gast Waltzing fanden 2013 in der Luxemburger Philharmonie statt.

Waltzing leitet seit 2005 die Konzerte der Reihe "Pops at the Phil", bei denen das OPL mit Musikern wie Gregory Porter, Ute Lemper oder Kurt Elling zusammen auf der Bühne stand. Die Zusammenarbeit mit Kidjo bezeichnet er als "einen Riesenspaß". Die Grammys werden in der Nacht von Montag auf Dienstag in Los Angeles verliehen. red