Simone Kermes im Kloster Machern

Simone Kermes im Kloster Machern

Lieder von Richard Strauss und Gustav Mahler stehen auf dem Programm des Konzertabends mit Sopranistin Simone Kermes und dem Fauré, der im Rahmen des Mosel Musikfestivals am Sonntag, 6. September, um 17 Uhr im Kloster Machern in Bernkastel-Kues stattfindet. Simone Kermes interpretiert die Strauss-Lieder "Die Nacht", "Zuneigung", "Allerseelen", "Cäcilie", "Heimliche Aufforderung", "Der Morgen" sowie Mahlers "Erinnerung" und "Wo die schönen Trompeten blasen".


Das Fauré-Quartett (Erika Geldsetzer, Violine; Sascha Frömbling, Viola; Konstantin Heidrich, Violoncello; Dirk Mommertz, Klavier) spielt Strauss' Klavierquartett c-Moll op. 13 und Mahlers Klavierquartettsatz a-Moll. red
Karten gibt es im TV-Service-Center Trier.

Mehr von Volksfreund