Morbach: Morbacher Forstamtsleiter Womelsdorf geht zum Jahresende

Morbach: Morbacher Forstamtsleiter Womelsdorf geht zum Jahresende

MORBACH. Im Zuge der Strukturreform der Landesforsten Rheinland-Pfalz wird das Forstamt Morbach zum 31. Dezember offiziell geschlossen. Damit endet auch die Dienstzeit von Oberforstrat Gerd Womelsdorf in Morbach, der 15 Jahre in der Einheitsgemeinde tätig war.

In seiner Amtszeit erlebte der künftige Amtsleiter des Forstamtes Idarwald in Rhaunen die Globalisierung des Holzmarktes, die Stürme Vivian und Wiebke, die dem Morbacher Wald sehr zusetzten, und starke Rationalisierungen im Staats- und Gemeindeforst.

Mehr von Volksfreund