Auf den Spuren der Zisterzienser

Die Zisterzienser-Abtei Himmerod bei Großlittgen bietet auch in diesem Jahr Roundtable-Gespräche an. Die neue Veranstaltungsreihe "Auf den Spuren der Zisterzienser" startet am Freitag, 3. Januar, 19 Uhr, im Kloster.

Thema der Auftaktveranstaltung ist "Die Gründung Himmerods". Jeden ersten Freitag im Monat referiert Friedhelm Meier zu einem Thema rund um Himmerod und den Zisterzienserorden. DieVon Seiten des Konventes begleitet Bruder Stephan das erste Roundtable-Gespräch. Weitere Themen: 7. Februar, "Die Organisation der frühen Zisterzienserklöster"; 1. März, "Die Wirtschaft der Zisterzienser im 11.-13. Jahrhundert"; 5. April, "Die Entwicklung des Ordens ab dem 13. Jahrhundert". red
Info: Friedhelm Meier, Telefon 06502/9969930.

Mehr von Volksfreund