Dreijähriges Kind bei Unfall verletzt

Dreijähriges Kind bei Unfall verletzt

Thalfang. (red) Zu einem Verkehrsunfall mit einem verletzten Kind kam es am Samstag, 21. Juni, gegen 17.30 Uhr auf der Hauptstraße in Thalfang.Nach der Rückkehr einer Familie von einer Autofahrt lief ein dreijähriges Mädchen vom Hauseingang aus über die Verkehrsstraße zurück zur Mutter.

Diese befand sich noch bei ihrem PKW, der gegenüber dem Wohnhaus zum Parken abgestellt worden war. Trotz der Warnrufe der Erwachsenen achtete das Kind nicht auf ein von links herankommendes Motorrad. Es prallte gegen das rechte Bein der Soziusfahrerin und wurde dadurch auf den Gehweg geschleudert. Mit einem Krankenwagen musste es in ein Trierer Krankenhaus transportiert werden. Vorsichtigen Einschätzungen zufolge hatte die Kleine nur Prellungen erlitten und wird in den nächsten Tagen wieder zur Familie zurück können.

Mehr von Volksfreund