1. Region
  2. Mosel, Wittlich & Hunsrück

Ein vertrautes Bild im Winter: Eine Amsel auf Nahrungssuche

Ein vertrautes Bild im Winter: Eine Amsel auf Nahrungssuche

Die Amsel, die unser Fotograf im Wittlicher Stadtpark fotografiert hat, ist bislang offenbar gut über den Winter gekommen. Ihre Nahrung suchen Amseln vorwiegend am Boden.

Sie ernähren sich überwiegend von tierischer Nahrung, meist Regenwürmern oder Käfern. Die Vögel mit schwarzem Gefieder und orangefarbenem Schnabel gehören zur Familie der Drosseln und Sperlingsvögel. Sie gehört zu den bekanntesten einheimischen Vögeln. Man sieht Amseln in ganz Europa, Asien und Afrika. Die Vögel sind etwa 25 Zentimeter groß und haben eine Flügelspannweite von rund 38 Zentimetern. (iro)/TV-Foto: Klaus Kimmling