Frühlingskonzert mit Quartett Sine nomine

Frühlingskonzert mit Quartett Sine nomine

Das Quartett Sine nomine lädt zum Frühlingskonzert für Sonntag, 13. April, um 16 Uhr ins Kloster zur heiligen Familie in Bernkastel-Kues (Altenheim), Mandatsstraße, ein. Der 13. April ist laut Sprecher Marcus Heintel Martinstag.

Deshalb hat der Meisterchor aus Morbach sein Konzert unter das Motto gestellt: "So wie der Martin es will, so zeigt sich dann der ganze April." Das Quartett besteht aus den vier Sängern Gerd Loch, Bernd Loch, Christian Hackethal und Marcus Heintel.
Der Eintritt ist frei. red

Mehr von Volksfreund