1. Region
  2. Mosel, Wittlich & Hunsrück

Genusswanderung in Senheim mit Weinproben

Genusswanderung in Senheim mit Weinproben

"Genieße das Leben ständig - du bist länger tot als lebendig": Das ist die begleitende Überschrift einer der vielen Veranstaltungen der MoselWeinKulturZeit, die in Senheim angeboten wird.

Senheim. Der Weindozent Mosel, Dieter Schlagkamp, bietet am Mittwoch, 27. April, von 14 bis 20 Uhr eine Genusswanderung an, bei der die Teilnehmer alte Weinbautradition, Religion und Kunst im Weinberg entdecken werden. Nach der Begrüßung und Einstimmung mit Riesling-Secco am Weinmuseum Senheim führt die Wanderung durch das Dorf zur Katharinen-Kirche. Nach kleinen Weinproben unterwegs geht's unterhaltsam durch die Senheimer Lay zum heiligen Urban mitten durch ein geologisches Naturschauspiel.

Auch die Frage, warum der Senheimer Wein ganz anders schmeckt als das Gewächs aus Mesenich, wird beantwortet. Dazu werden Häppchen regionaler Art gereicht. Zurück an der Mosel entlang wird über das arbeitsreiche Leben der Bewohner beider Dörfer parliert. Der Abschluss ist im Weinmuseum. red

Auskunft per E-Mail an schlagkamp@t-online.de oder unter Telefon 0160/913300810.