1. Region
  2. Mosel, Wittlich & Hunsrück

Kind fährt mit Fahrrad auf die Straße und prallt gegen Auto

Kind fährt mit Fahrrad auf die Straße und prallt gegen Auto

Zu einem Unfall, bei dem ein Kind verletzt wurde, ist es am Samstag in Klausen gekommen. Wie die Polizei berichtet, war eine 33-jährige Frau gegen 16.30 Uhr in der Ringstraße Neuwies in Klausen unterwegs, als plötzlich ein sechsjähriges Kind mit Fahrrad ungebremst aus einem unbefestigten Verbindungsweg von links kommend auf die Fahrbahn fuhr.Wegen einer Hecke konnte die Fahrerin den Verbindungsweg nicht einsehen.

Das Kind prallte gegen den Kotflügel beziehungsweise die Fahrertür und verletzte sich. Es wurde zur ambulanten Behandlung in ein Krankenhaus eingeliefert. Am Auto entstand nach Angaben der Polizei ein Schaden in Höhe von rund 3500 Euro.