Lieder aus dem Alltag des Glaubens

Lieder aus dem Alltag des Glaubens

Wittlich (red) Die Evangelische Kirchengemeinde Wittlich lädt im Jubiläumsjahr der Reformation alle Interessierten zu einem Kirchenkonzert ein. Am Samstag, 4. März, um 18 Uhr in der Christuskirche wird Manfred Siebald, ein christlicher Liedermacher, die Gäste mit Worten, Gedanken und natürlich seinen Liedern zum Nachdenken anregen.

Manfred Siebald ist seit 1970 im gesamten deutschsprachigen Raum unterwegs und singt seine Lieder aus dem Alltag des Glaubens für den Alltag des Glaubens, wobei er sich auf verschiedenen akustischen Gitarren begleitet. Der Eintritt ist frei. Der Erlös seiner Konzerte, die Kollekte, geht an diakonische und missionarische Einrichtungen in Europa, Afrika, Asien und Südamerika.