Seminar: Rhetorik und Argumentation für Frauen

Seminar: Rhetorik und Argumentation für Frauen

Erfolgreiche Redner werden nicht geboren. Rhetorik ist für jeden und jede erlernbar.

Rhetorik ist ein Handwerk und eine Kunst zugleich. Um dies zu lernen, bietet die Gleichstellungsbeauftragte Gabriele Kretz ein Tagesseminar in Kooperation mit dem Landfrauenverband am Samstag, 17. Oktober, ab 9.30 Uhr in der Kreisverwaltung in Wittlich, Raum A 10 an. Es geht um freie Rede ohne Lampenfieber, ein souveräner Auftritt in der Öffentlichkeit und darum, wie Beiträge gut strukturiert und begründet dargestellt werden. red

Anmeldungen an den Landfrauenverband, Telefon 06571/953100, E-Mail: landfrauenverband@web.de

Mehr von Volksfreund