1. Region
  2. Mosel, Wittlich & Hunsrück

Serieneinbrecher sitzen im Gefängnis

Serieneinbrecher sitzen im Gefängnis

Bernkastel-Kues. (sim) Gegen die beiden jungen Männer, die in den vergangenen Tagen zahlreiche Einbrüche in Gartenhäuser im Gelände "Planterre" am Kueser Moselufer begangen haben (der TV berichtete), wurde Haftbefehl erlassen.

Sie wurden in eine Justizvollzugsanstalt eingeliefert. Bei den Personen handelt es sich um einen 22-jährigen Mann aus dem Raum Traben-Trarbach und um einen 19-Jährigen aus dem Raum Andernach, der ohne festen Wohnsitz ist. Dieser Mann war von den Staatsanwaltschaften in Trier und Koblenz zur Aufenthaltsermittlung ausgeschrieben. Beide sind voll geständig.