1. Region
  2. Mosel, Wittlich & Hunsrück

Winzer und Thomas Schwab präsentieren Wein und Musik

Winzer und Thomas Schwab präsentieren Wein und Musik

Zum zweiten Mal hat die Veranstaltung "In Vino Musica" im umdekorierten Oktoberfestzelt von Kloster Machern stattgefunden. Zehn Weingüter des Bernkasteler Rings präsentierten an diesem Abend sich und ihre Weine.

Bernkastel-Kues. (red) Thomas Schwab & Band sorgten bei der zweiten Veranstaltung "In Vino Musica" im Festzelt von Kloster Machern für die passende musikalische Begleitung. Zu Beginn untermalten die Musiker die weinsinnige Veranstaltung mit Loungemusik, um die Gäste später zu einer Bühnenshow mit Rock, Pop- und Soulmusik einzuladen.

Eine gelungene Kombination von Musik und Wein, denn die mehr als 400 Gäste amüsierten sich an diesem Abend. Während die einen ausgelassen zur Musik tanzten, flanierten andere zwischen den Weinständen hin und her oder probierten, welcher Wein am besten zu den angebotenen moseltypischen Speisen passte.

Jeder konnte so, passend zur Stimmung, die edlen Gewächse der Ring-Weingüter genießen, die glas- oder flaschenweise erworben werden konnten. Die Winzer waren mit dieser Art Weinparty sehr zufrieden. "Eine klasse Idee, die sich in dieser Moselweinregion mit Sicherheit etablieren wird", äußerte sich ein Weinfreund.

Auch Hans-Jürgen Lichter, der Geschäftsführer der Hofgut "Stift Kloster Machern" AG, freute sich über die gute Resonanz des Publikums und denkt schon an die Fortsetzung im kommenden Jahr.