Freie kandidieren erneut für Landtag

Freie kandidieren erneut für Landtag

Die rheinland-pfälzischen Freien Wähler treten bei der Landtagswahl 2016 erneut an. Das kündigte der scheidende Parteichef Manfred Petry im Gespräch mit volksfreund.de an.

Der 61-Jährige kandidiert auf dem Parteitag der Freien am Samstag nicht erneut für den Vorsitz. Neuer Vorsitzender soll der Koblenzer Rechtsanwalt Stephan Wefelscheid (36) werden. Der Bitburg-Prümer Landrat Joachim Streit kandidiert nicht mehr als Vize-Vorsitzender. Bei der vergangenen Landtagswahl erreichten die Freien Wähler 2,3 Prozent und scheiterten damit an der Fünf-Prozent-Hürde. Mehr zum Thema später auf volksfreund.de und in der TV-Freitagausgabe.

Mehr von Volksfreund