1. Region
  2. Rheinland-Pfalz

Rheinland-pfälzische SPD verschiebt Abstimmung über Fraktionsvorsitz

Rheinland-pfälzische SPD verschiebt Abstimmung über Fraktionsvorsitz

Die rheinland-pfälzische SPD verschiebt die mit Spannung erwartete Abstimmung über ihren Fraktionsvorsitz im Landtag. Sowohl der bisherige Fraktionschef Jochen Hartloff als auch Wirtschaftsminister Hendrik Hering zeigen Interesse für den Posten.

Die bislang für kommenden Dienstag vorgesehene Wahl soll nun erst nach Abschluss der angestrebten rot-grünen Koalitionsverhandlungen über die Bühne gehen, teilten Partei und Fraktion am Samstag in Mainz mit. Eine Begründung gab es nicht. In der SPD war aber eine Kampfabstimmung befürchtet worden: Einerseits will sich Fraktionschef Jochen Hartloff der Wiederwahl stellen, andererseits gilt auch Wirtschaftsminister Hendrik Hering (SPD) als Interessent für den Posten. Ministerpräsident Kurt Beck (SPD) ist dafür bekannt, derartige Kampfabstimmungen gerne zu verhindern. (dpa)

Extra: Die Ergebnisse der Landtagswahl in der Region