Drei Einbrüche im Industriegebiet

Drei Einbrüche im Industriegebiet

Die Polizei sucht Unbekannte, die in Trierweiler Geld und Gegenstände gestohlen haben.

Trierweiler (red) Nach Auskunft der Polizei sind Unbekannte in der Nacht zum Mittwoch in drei Firmengebäude im Industriegebiet Trierweiler-Sirzenich eingebrochen. Sie erbeuteten Bargeld und Elektronikartikel. Nach bisherigen Ermittlungen der Polizei waren mindestens zwei Täter im Industriegebiet unterwegs. In der Kiemstraße brachen sie in zwei verschiedene Firmengebäude ein, durchsuchten die Räume und entwendeten Bargeld und mehrere Dutzend Laptops, die sich zum Teil in Originalverpackungen befanden. Bei einem weiteren Firmengebäude in der Bischofstraße hebelten die Unbekannten ein Rolltor auf, durchsuchten das Gebäudeinnere und entwendeten Bargeld. Insgesamt dürfte der Schaden im niedrigen fünfstelligen Bereich liegen.
Die Polizei sucht nun Zeugen, die in der Nacht zu Mittwoch verdächtige Personen oder Fahrzeuge beobachtet haben. Hinweise an die Kripo Trier, Telefon 0651/9779-2254 oder 9779-2290.