1. Region
  2. Trier & Trierer Land

Filmabend über Edward Snowden

Filmabend über Edward Snowden

Im Broadway Filmtheater (Paulinstraße 18 in Trier) geht es am heutigen Mittwoch ab 19.30 Uhr um Edward Snowden und die von ihm aufgedeckte globale Überwachungs- und Spionagepraxis amerikanischer Geheimdienste. Bündnis 90/Die Grünen Trier, Corinna Rüffer und das Referat für politische Bildung des Asta der Uni Trier laden zum Film- und Diskussionsabend ein.

Der Eintritt ist frei.
Gezeigt wird der oscarprämierte Dokumentarfilm "Citizenfour" von Laura Poitras, die sich mehrmals mit Snowden im Exil traf und wichtige Erkenntnisse über das US-Überwachungssystem aufzeichnete. Dem Film voran geht eine persönliche Videoansprache von Hans-Christian Ströbele, Mitglied des Geheimdienstausschusses im Bundestag, der sich mit Snowden im Moskauer Exil traf. Der Filmvorführung schließt sich eine Diskussion mit Pia Schellhammer, innenpolitische Sprecherin der Grünen-Landtagsfraktion über Datenschutz, Geheimdienste und Whistleblowing an.
Der Zugang zum Kinosaal ist barrierefrei. red