Fußgängerin angefahren: Unfallopfer leicht verletzt

Fußgängerin angefahren: Unfallopfer leicht verletzt

Trier. (red) Leicht verletzt worden ist eine 45-jährige Fußgängerin am Donnerstag, 6. November, 13.10 Uhr, in der Hornstraße in Trier. Die 45-Jährige überquerte gerade den Fußgängerüberweg, als sie von einer 24-jährigen Autofahrerin erfasst wurde, die auf der Hornstraße in Richtung Eurener Straße fuhr.

Die 45-Jährige wurde zur weiteren Untersuchung in ein Trierer Krankenhaus gebracht.