Grabdiebe auf dem Hauptfriedhof

Grabdiebe auf dem Hauptfriedhof

Trier. (red) Batterien von elektrischen Grableuchten von mindestens 39 Gräbern haben bislang unbekannte Täter in der Nacht zu Montag auf dem Trierer Hauptfriedhof gestohlen. Mitarbeiter der Friedhofsverwaltung hatten die Straftaten festgestellt und bei der Polizei gemeldet.

Offensichtlich hatten es die Täter nur auf die Batterien der Grableuchten abgesehen und die elektrischen Grabkerzen dazu aus den Leuchten entnommen und geöffnet. Dabei wurden vereinzelte Grableuchten beschädigt. Zeugenhinweise werden erbeten an die Polizeiinspektion Trier, Telefon 0651/97793200.