Jazzpianistin Aki Takase spielt in der Tufa

Jazzpianistin Aki Takase spielt in der Tufa

Trier. (red) Die japanische Pianistin und Komponistin Aki Takase wird am Donnerstag, 11. März, in der Trirer Tufa auftreten. In Kooperation von Jazzclub Eurocore, Jazz-Club Trier und Tufa wird Aki Takase ab 20.30 Uhr mit einer Hommage an Fats Waller, dem eine große Bedeutung für die Entwicklung des Jazz der 20er Jahre zugeschrieben wird, auftreten.

Ihr zur Seite stehen die Musiker Eugene Chadbourne (Gitarre, Gesang), Rudi Mahal (Bassklarinette), Nils Wogram (Posaune) und Paul Lovens (Schlagzeug). Karten für 18 Euro (ermäßigt 14 Euro) unter www.ticket-regional.de.

Mehr von Volksfreund