Schule kennenlernen und Kinder anmelden

Schule kennenlernen und Kinder anmelden

Im Stefan-Andres-Gymnasium können Schüler die schulartübergreifende Orientierungsstufe von Gymnasium und Realschule plus besuchen. Eltern und Schüler, die sich für die Schule interessieren, sind zum Tag der offenen Tür am 2. Februar eingeladen.

Dann besteht auch die Möglichkeit, Kinder für die Klassenstufe 5 im Schuljahr 2013/14 anzumelden. Eltern können sich in Gesprächen mit der Schulleitung über das Konzept der Schule informieren. Mitzubringen sind für eine Anmeldung das Halbjahreszeugnis, der gelbe Anmeldeschein für die weiterführende Schule sowie der rote Rückmeldeschein für die Grundschule und das Familienstammbuch (Geburtsurkunde). Schüler präsentieren Ergebnisse der vorausgegangenen Projekttage. Daran teilgenommen haben die fünften/sechsten Klassen der Orientierungsstufe, die Klassenstufen 7 und 8 des Gymnasiums sowie die Wahlpflichtfächer der Realschule plus. Die Bläserklassen (Klassen 5 und 6) geben ein Konzert. Für das leibliche Wohl ist in Mensa und Bürgersaal gesorgt.
Anmeldeanträge werden ab dem 28. Januar bis zum 28. Februar entgegengenommen: Montag bis Donnerstag von 8 bis 16 Uhr und freitags 8 bis 13 Uhr. Vom 8. bis 12. Februar besteht keine Anmeldemöglichkeit. Telefonische Vereinbarung eines Gesprächstermins unter 06502/9978620. red

Mehr von Volksfreund