1. Region
  2. Trier & Trierer Land

Sieg auf der Saar: Triererinnen gewinnen im Drachenboot

Sieg auf der Saar: Triererinnen gewinnen im Drachenboot

Ein Team der Trierer Pinkladies hat ein Drachenbootrennen in Saarbrücken gewonnen. Sie traten gemeinsam mit Sportlerinnen aus dem hessischen Schierstein in einem Boot an.

Trier. Die Paddelgruppe "Pinkladies" aus Trier hat bei einem Drachenbootrennen in Saarbrücken den ersten Platz belegt. Die Triererinnen bildeten gemeinsam mit den Pinkladies aus Schierstein ein Team und gewannen das Premierenrennen, das über zwei Kilometer ging.
Sogenannte Pinkpaddlerinnen gibt es in vielen Teilen der Welt, sie betreiben den Sport unter dem Motto "Paddeln gegen Brustkrebs". Hanne Braselmann von den Pink ladies Schierstein, die in Saarbrücken an der Trommel des Trier/Schiersteiner Teams saß, hat die Initiative "Paddeln gegen Brustkrebs" von Kanada mit nach Deutschland gebracht und eta bliert. Mittlerweile gibt es Pinkpaddler-Teams in Darmstadt, Limburg, Bochum, Aschaffenburg, Lünen und Trier. Die Gruppe Pinkladies Trier besteht seit April und wird von einer erfahrenen Drachenboot sportlerin trainiert, die ebenfalls von der Krankheit betroffen ist und um die Ängste und Nöte der Patientinnen weiß. red
Weitere Informationen über die Initiative gibt es im Internet unter www.paddeln-gegen-brustkrebs.de oder www.pinkladies-trier.de