Theologe spricht zum ersten Apostolischen Schreiben

Theologe spricht zum ersten Apostolischen Schreiben

Papst Franziskus hat vor einem Jahr sein erstes Apostolisches Schreiben herausgegeben: "Evangelii Gaudium" (Die Freude des Evangeliums). Anlässlich dessen spricht der Theologe Professor Ottmar Fuchs von der Universität Tübingen am Freitag, 28. November, ab 19 Uhr in der Dominformation Trier, Liebfrauenstraße 12, über das Schreiben — und über "die Verkündigung des Evangeliums in der Welt von heute des Heiligen Vaters Papst Franziskus".

Der Eintritt zum Vortrag ist frei. red