Werke von Bach und Händel

TRIER. (red) Der Gottesdienst zum Reformationstag heute, Montag, um 19 Uhr in der Konstantin-Basilika wird musikalisch ausgestaltet von der Sopranistin Sabine Zimmermann und Kantor Martin Bambauer an der Orgel.

Zu hören sind Sätze aus der Bach-Kantate "Jauchzet Gott in allen Landen" sowie weitere Arien von Händel und Bach. Die Predigt hält Weihbischof Leo Schwarz, Liturg ist Pfarrer Thomas Luxa.