Ausstellung zeigt Bilder von Kindergräbern

Ausstellung zeigt Bilder von Kindergräbern

Noch bis 29. Juli wird im Mehrgenerationenhaus des Caritasverbands Westeifel, Raderstraße 9, in Gerolstein die Ausstellung "Kindergräber - Orte zum Verweilen, Sinnen und Erinnern" gezeigt. Die Idee und Initiative für die Ausstellung geht auf zwei Selbsthilfegruppen und die Aktion Sternenkinder zurück, die dem Netzwerk "Trauer in Trier" angehören.

23 Familien nehmen an der Ausstellung teil. So entstanden 23 Fotografien von Details der Kindergräber, die den Familien wichtig sind. Der Eintritt ist frei. red
Öffnungszeiten: Montag bis Freitag, 10 bis 17 Uhr; Samstag, 2. und 16. Juli, und Sonntag, 10. Juli, 14 bis 17 Uhr.

Mehr von Volksfreund