1. Region
  2. Vulkaneifel

Auto fährt in Hauswand

Auto fährt in Hauswand

Ein Auto ist am Mittwochabend frontal gegen eine Hauswand in der Bonner Straße in Kelberg geprallt. Beim Aufprall erlitt der 77-jährige Fahrer leichte Verletzungen, die 73-jährige Beifahrerin musste in ein Krankenhaus eingeliefert werden.

Gegen 17.45 Uhr war der Mann laut Polizeiangaben mit seinem Wagen in einer Linkskurve auf nasser Fahrbahn ins Schleudern geraten, anschließend nach rechts von der Fahrbahn abgekommen und gegen die Hauswand geprallt. Im Einsatz war die Feuerwehr Kelberg. Während der Bergungsarbeiten richtete die Straßenmeisterei Kelberg eine Umleitung ein. Der Schaden beträgt laut Polizei etwa 33 000 Euro. (red)/Foto: POLIZEI